Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003), bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen einer Einwilligung.
Weiteres treffen wir organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um die Vorschriften der Datenschutzgesetze einzuhalten und die durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.
In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Online-Angebots.


Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Jacqueline Trouvain – www.JT4LIFE.com
Steinheimer Straße 39, 63075 Offenbach am Main
+49 69 25428488
Info@Jt4life.com


Kontaktaufnahme
Wenn Sie uns per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder über soziale Netzwerke Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert und verarbeitet.
Anfragen und damit verbundene Daten, die nicht mehr erforderlich sind, werden gelöscht. Eine Überprüfung der Erforderlichkeit erfolgt alle zwei Jahre unter Berücksichtigung gesetzlicher Archivierungspflichten.


Hosting und Server-Log-Files
Der Provider unserer Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp/ Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht einzelnen Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Falls Sie das nicht möchte, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, bitten wir Sie, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren und ggf. bereits gespeicherte Cookies zu löschen.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten
Im Rahmen unseres Online Angebots können wir auf Basis gesetzlicher Grundlagen, Ihrer Einwilligung, auf Grundlage unseres berechtigten Interesses oder rechtlicher Verpflichtungen Daten an andere Personen oder Unternehmen übermitteln und darauf Zugriff gewähren.
Grundlage der Beauftragung Dritter zur Verarbeitung von Daten auf Basis eines „Vertrags zur Auftragsdatenverarbeitung“ ist Art. 28 DSGVO.
Übermittlung von Daten an Drittländer
Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern können Daten an Drittländer, sprich Länder außerhalb der EU und des EWR, übermittelt werden. Auf diese Übermittlung und Verarbeitung von Daten geschieht ausschließlich auf Basis gesetzlicher Grundlagen, Ihrer Einwilligung, auf Grundlage unseres berechtigten Interesses oder rechtlicher Verpflichtungen und nur bei Vorliegen besonderer Voraussetzungen gemäß Art. 44 ff DSGVO, wenn die Verarbeitung durch besondere Garantien, wie offiziell anerkannten, der EU entsprechenden Datenschutzniveaus z.B. dem EU-U.S. Privacy Shield Framework.


Google Analytics
Diese Webseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google hat sich im Rahmen des Privacy-Shield-Frameworks verpflichtet das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active)
Google nutzt diese Informationen in unserem Auftrag, um die Nutzung der Website durch Besucher auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Besucher erstellt werden.
Wir setzen Google Analytics ausschließlich mir aktivierter IP-Anonymisierung auf dieser Website ein. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Kommunikation via WhatsApp

Für die Kommunikation mit unseren Kunden und sonstigen Dritten nutzen wir unter anderem den Instant-Messaging-Dienst WhatsApp. Anbieter ist die WhatsApp Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA.

Die Kommunikation erfolgt über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (Peer-to-Peer), die verhindert, dass WhatsApp oder sonstige Dritte Zugriff auf die Kommunikationsinhalte erlangen können. WhatsApp erhält jedoch Zugriff auf Metadaten, die im Zuge des Kommunikationsvorgangs entstehen (z.B. Absender, Empfänger und Zeitpunkt). Wir weisen ferner darauf hin, dass WhatsApp nach eigener Aussage, personenbezogene Daten seiner Nutzer mit seiner in den USA ansässigen Konzernmutter Facebook teilt. Weitere Details zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von WhatsApp unter: https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy.

Der Einsatz von WhatsApp erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einer möglichst schnellen und effektiven Kommunikation mit Kunden, Interessenten und sonstigen Geschäfts- und Vertragspartnern (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Datenverarbeitung ausschließlich auf Grundlage der Einwilligung; diese ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar.

Die zwischen und auf WhatsApp ausgetauschten Kommunikationsinhalte verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Facebook-Pixel, Custom Audiences und Facebook-Conversion
Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sog. „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“), eingesetzt.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).
Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. „Facebook-Ads“) zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).
Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.
Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.
Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.


Newsletter

In den nachfolgenden Abschnitten klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters, das Anmelde-, Versand-, statistische Auswertungsverfahren und Ihre Widerspruchsrechte auf.

In dem Sie unseren Newsletter abonnieren, stimmen Sie dem Empfang und den beschriebenen Verfahren zu.
Anmeldung, Double-Optin und Protokollierung
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Zustimmung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um sie in unserem Newsletter persönlich begrüßen zu können, bitten wir optional um Angabe Ihres Vornamens.
Die Anmeldung erfolgt durch das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Diese Bestätigung ist notwendig, um Anmeldungen mit fremden Emailadressen auszuschließen.
Mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter werden das Datum der Eintragung und ihre IP-Adresse gespeichert, um die erteilte Zustimmung zu dokumentieren und entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Abmelden“-Link im Newsletter selbst oder per Mitteilung an die angegebene Kontaktadresse.
Inhalt des Newsletters
Newsletter, Emails und andere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen werden nur mit Ihrer Einwilligung oder einer gesetzlichen Erlaubnis versandt.
Im Rahmen unseres Newsletters informieren wir Sie über die Themen Network Marketing, Persönlichkeitsentwicklung, Transformationsarbeit, Business Development, MLM und geben Business-Tipps. Dazu gehören auch Hinweise auf Blogbeiträge, Vorträge, Workshops, Angebote und unsere Leistungen.


Statistische Erhebung und Analysen
Mailchimp, als E-Mail Marketing Tool, welches wir verwenden, bietet statistische Auswertungsmöglichkeiten von Nutzungsdaten an. Hierzu zählen unter anderem technische Information, wie Informationen zum Browse und Ihrem Betriebssystem, als auch Ihre IP-Adresse und der Zeitpunkt des Abrufs. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung des Systems genutzt.
Ebenfalls erhoben werden Informationen, ob ein Newsletter den Empfänger erreicht hat, ob und wann Newsletter geöffnet und welche Links geklickt werden. Eine Zuordnung dieser Informationen zu einzelnen Abonnenten ist aus technischen Gründen möglich, wird in dieser Form von uns aber nicht genutzt.
Diese Auswertungen dienen in kumulierter Form lediglich dazu, die Lesegewohnheiten unserer Abonnenten besser zu verstehen, um unser Informationsangebot laufend zu verbessern.


Kündigung / Widerruf
Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten durch Mailchimp verarbeitet werden, möchten wir Sie bitten, sich von unserem Newsletter abzumelden.
Sie können unseren Newsletter jederzeit kündigen, sprich ihre Einwilligung widerrufen. Einen entsprechenden Abmelde-Link finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.


Kommentare am Blog
Wenn Sie einen unserer Blogartikel kommentieren wird Ihre IP-Adresse, auf Grundlagen unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 DSGVO), gespeichert. Das erfolgt zu unserer eigenen Sicherheit, falls Kommentare widerrechtliche Inhalte, wie Beleidigungen, politische Propaganda, etc. enthalten. In diesem Fall könnten wir selbst für diesen Kommentar belangt werden und haben daher berechtigtes Interesse an der Identität des Verfassers.
Wenn Sie nicht möchten, dass ein mit Ihrer Emailadresse bei Gravatar verknüpftes Nutzerbild angezeigt wird, verwenden Sie zum Kommentieren bitte eine Emailadresse, die nicht bei Gravatar hinterlegt ist.


Präsenzen in sozialen Netzwerken
JT4LIFE.com ist in sozialen Netzwerken präsent, um mit dort aktiven Nutzern zu kommunizieren und über angebotene Leistungen zu informieren. Wir weisen darauf hin, dass beim Besuch der jeweiligen Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber gelten.
Teilen von Beiträgen in sozialen Netzwerken
Um unsere Inhalte auf sozialen Netzwerken zu teilen, nutzen wir ein WordPress Plugin. Erst bei einem aktiven Klick auf die entsprechenden Buttons werden die Informationen an das soziale Netzwerk übertragen. Dadurch wird sichergestellt, dass nicht schon beim Besuch unserer Seiten eine ungewollte und automatische Datenübertragung an die entsprechenden sozialen Netzwerke erfolgt.
Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Innerhalb unseres Online Angebots binden wir vereinzelt Inhalts- oder Serviceangebot von Drittanbietern ein. Dabei kommt es zur Übertragung Ihrer IP-Adresse an den Drittanbieter, um die entsprechenden Inhalte bereitstellen zu können.


YouTube
Um unsere Inhalte noch verständlicher aufzubereiten binden wir Videos der Plattform „YouTube“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ein. Die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.


Amazon Partnerprogramm
Jacqueline Trouvain, JT4Life.com ist Teilnehmerin des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu  „Amazon“ Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201909010


Ihre Rechte auf Auskunft, Löschung und Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.


Löschung von Daten
Bei uns gespeicherte Daten werden gemäß Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in der Verarbeitung eingeschränkt, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

×

Powered by WhatsApp Chat

× Wie kann ich Dir helfen?

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Diese dienen der Verbesserung. Weitere Informationen findest Du hier:

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen